Anliefer Adresse 2021

Der Belegstellenbetreiber der Holländischen Belegstelle auf der Insel Ameland (www.buckfastbevruchtingsstation.nl) hat 2021 nur noch eine Lieferadresse.
Diese Begattungskästchen werden dann nach die Fähre transportiert durch uns selbst  mit einen Transporter und dann zur Belegstelle auf die Insel gebracht! Das kostet pro Einheit 17,50 Euro. Sie können dem Transport auch selbst arrangieren und die Begattungseinheiten auf der Insel bringen. Kosten pro Einheit sind dann auch: 17,50 Euro. Der Stiftung bezahlt die Fahre.

Bankkonto: Bic: RBRBNL21 Rekeningnummer: NL 93 RBRB 0783 0505 50 t.n.v. Stichting Nederlandse Buckfastbijenteelt, Kerkweg 6,9439 PG Witteveen

Adresse Begattungsstation: Pietje Miedeweg Hollum, Ameland
Man kann sich telefonisch oder durch e-mail anmelden bei:

buckfastameland.nl@outlook.com

Stammkunden Bitte mit Ansprechpartner überlegen!!!!

Ansprechpartner: Jans ter Bork +31 6 23647277 oder buckfastimker.nl@gmail.com

 Besuchen Sie unsere Website www.buckfastbevruchtingsstation.nl für Info über die Durchgänge. Anmeldung so früh wie möglich, spätestens Ende November 2020!!!
Spricht für sich, dass die Kästchen  vor der Verschickung anzuliefern sind bei der Anlieferadresse.

Anlieferadresse Individuelle Kollegen: Freitag zwischen 16.00 Uhr und 19.00 Uhr,  Bauernhof Familie Miedema, Grandyk 5, 9151 AE, Holwerd

Abends um 18.30 Uhr/ 19.30 Uhr transportieren wir die Einheiten nach Ameland. Abfahrt 18.00/20.00 Uhr.

(Sie sind übrigens herzlich eingeladen die Kästchen selber auf dem Insel zu bringen wenn Sie mehr wie 50 Stūck haben)

Die Gebühren für die Beschickung müssen ab 2020 im Voraus auf ein Konto des Stiftungs Nederlandse Buckfastbijenteelt bezahlt werden. Dazu erfolgt die Anmeldung im Belegstellentool des Stiftungs. Der Beschicker erhält nach Anmeldung eine vorläufige Bestätigung seiner Anmeldung mit der Aufforderung zur Zahlung der fälligen Belegstellengebühren. Diese sind innerhalb 20 Tagen zu bezahlen. Nach Zahlungseingang erfolgt eine Bestätigung durch den Stiftung. Geht die Zahlung nicht rechtzeitig ein, wird die Anmeldung storniert und die vorläufig reservierten Plätze werden wieder frei gegeben.

Für eine erfolgreiche Begattung kann keine Garantie gegeben werden.

Sollte die angemeldete und bezahlte Anzahl an Königinnen wider Erwarten vom Anlieferer nicht erreicht werden, erfolgt keine Rückerstattung der zu viel bezahlten Gebühren. Es besteht kein Rechtsanspruch auf finanzielle Rückerstattung nicht in Anspruch genommener Belegstellenplätze. Abholung ist immer Samstag ab 10.00 Uhr,Bauernhof Miedema,Grandijk 5, Holwerd oder selbst vom Insel.

zurück


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.